(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.data-privacy-src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-40068665-1', 'auto'); ga('send', 'pageview');
Fotoreise2018-11-12T13:52:29+00:00

Foto-Erlebnis-Reise nach Mexiko

30. Oktober bis 11.November 2019

Die Teilnehmeranzahl für diese Reise ist limitiert auf 6 Personen, first come first serve.

Möchtet Ihr das Land Mexiko und seine Menschen durch das Auge Eurer Kamera kennenlernen? Die pulsierende Millionenmetropole Mexico-City erleben, und gleichzeitig Erholung in fast unberührter Natur genießen? Dann seid Ihr bei uns genau richtig!

Wir bieten Euch eine Reise, die Abenteuer und Entspannung auf einen Nenner bringt.

Ihr habt Zeit, Neues zu entdecken und zu erleben, aber auch Zeit abzuschalten, um zu Euch selber zu kommen. Ihr werdet mit unserer professionellen Hilfe lernen, Eure Fotos aus einer anderen Perspektive zu betrachten, sie untereinander zu besprechen, und im Austausch mit der Gruppe neu zu definieren.Unsere Reise ist in zwei Teile aufgeteilt. Zunächst verbringen wir 5 Tage in Mexico City, um dann weiter nach La Paz (Baja California) zu fliegen, wo wir die restliche Zeit verbringen werden. Bettina v. Kameke und Moritz v. Dolffs werden Euch auf der dieser Reise begleiten.

Bettina ist Portrait- und Dokumentarfotografin. Ihre Arbeiten setzen sich mit dem Thema „Einblicke in geschlossene, individuelle Lebensgemeinschaften und Kommunen“ deren Lebensart, Rituale und Identität, auseinander.  

Ihre Arbeiten wurden bereits in London, New York und Berlin ausgestellt wo sie u.a. mit der Photographer Gallery London, Thomas Heatherwick, dem Guardian, dem Victoria & Albert Museum und Millennium Images zusammen arbeitete.

Moritz ist Unternehmer aus Berlin und er ist ein „Insider“ – Mexiko-Kenner. Moritz reist seit 1996 regelmäßig zu den unterschiedlichsten Orten des Landes und ist mit der Kultur und Gegebenheiten vor Ort vertraut.

MEXICO – City

Unsere Fotoreise startet in Mexicos Hauptstadt : Mexico City D.F. (Districto Federal) mit ihren über 20 Millionen Einwohnern. Umgeben von inspirierender, historischer Architektur, führen wir Euch gezielt durch einige Viertel, um die Schönheit dieser einzigartigen Metropole und ihren pulsierenden Herzschlag zu erleben. Hier wandeln wir nicht auf den üblichen touristischen Pfaden, sondern erobern mit Euch und lokalen Experten, Gegenden, die nur Insider kennen.

Nach 5 Tagen in dieser quirligen, eher hektischen Mega City setzen wir unsere Reise fort und fliegen in die Stadt La Paz (Baja California Sur). Hier werden wir zur Ruhe kommen, um uns von der natürlichen Schönheit Mexicos inspirieren und verzaubern zu lassen.

LA PAZ – Baja California

Auf der Südostseite der kalifornischen Halbinsel, im Übrigen die zweitgrößte Halbinsel der Welt, befindet sich die Hauptstadt des Bundesstaates Baja California Sur, La Paz.

Hier leben ca. 215000 Einwohner. La Paz ist zwar die Hauptstadt des Bundesstaates Baja California Sur, sie hat jedoch den Charme einer Kleinstadt nie verloren. Bekannt ist die Stadt für ihre umliegenden Strände und Lagunen, die historische Strandpromenade, ihre Parks und Kunstszenen, sowie für ein lebendiges Nachtleben.

La Paz ist unter Foto-Enthusiasten auf der ganzen Welt für seine endlosen Foto Möglichkeiten und einzigartigen Motive bekannt. Ein lokaler Fotograf wird uns begleiten und die Foto Highlights von La Paz zeigen.

La Paz ist der perfekte Ort um sich zu entspannen und den Stress des Alltags zu vergessen. Die spanische Übersetzung von „La Paz“ bedeutet “Frieden“ – nach ein paar Tagen werden Sie verstehen, warum dieser Name wirklich dorthin passt.

Wir freuen uns auf Euch und unsere gemeinsame Reise!

Eure Bettina von Kameke und Moritz von Dolffs

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              

TAG 1:

Mexico City

Ankunft in Mexiko-City. Transfer vom Flughafen zum Hotel, welches im Herzen der historischen Altstadt liegt. Am frühen Abend treffen wir uns dann in unserem Hotel zu einem Welcome- und Kennlern-Drink.

TAG 2:                                                         

Mexico City – Street Art Tour & Historisches Zentrum & Día de Muertos

Nach einem reichhaltigen Frühstück treffen wir uns, um Euch auf all das, was vor Euch liegt zu informieren und einzustimmen. Im Anschluss gehen wir gemeinsam los, um Mexikos städtische Kunstszene und das malerische, von der UNESCO geschützte, Zentrum zu erkunden.

Das alte Stadtzentrum befindet sich rund um die Plaza de la Constitución. Dieser Ort unterscheidet sich deutlich vom Rest der Stadt. Koloniale und europäische Architektur treffen aufeinander und mischen sich. Die engen Kopfsteinpflasterstraßen machen es zu einem einzigartigen Teil der Stadt. Während wir die historische Altstadt erkunden, erhalten wir durch einen lokalen Graffiti-Künstler, Einblicke in die Street-Art-Szene der Stadt. Der Nachmittag steht Euch zur freien Verfügung. Am Abend treffen wir uns zum Día de Muertos (Fest der Toten) wieder.

Día de Muertos, ein religiöses Fest, welches im ganzen Land frenetisch gefeiert wird, um das Leben und die Toten zu ehren. Die Straßen sind voll von außergewöhnlichen Motiven und Menschen, die in fantastischen Kostümen gekleidet sind, und die gern und stolz posieren, um sich fotografieren zu lassen. Dies ist eine äußerst authentische Feier und ein beeindruckendes Erlebnis, wie andere Kulturen mit dem Tod umgehen.

TAG 3:     

Mexico CityXochimilco & Bellas Artes

Nach einem kurzen Foto-Workshop werden wir den Rest des Tages damit verbringen, uns in den schwimmenden Gärten von Xochimilco zu entspannen und diese zu erkunden. „Xochimilco“ wird liebevoll das „Venedig von Mexiko“ genannt. Kilometerlange Kanäle durchziehen die Landschaft und bieten eine Festival-ähnliche Atmosphäre mit dem Klang von Mariachi-Bands, die die Luft schwängern. Was diesen Ort so faszinierend macht, ist seine Verkörperung der traditionellen mexikanischen Kultur und somit die Möglichkeit, einen Teil der historischen Vergangenheit Mexikos hautnah zu erleben. Xochimilco ist wunderbar, um Erholung, Spaß und Fotografie zu verbinden und zu genießen.

Am Abend besuchen wir gemeinsam eine Show des „National Folk Balletts“ im berühmten „Palacio de Bellas Artes“ (Palast der Schönen Künste) im historischen Zentrum. Hier gilt das monumentale Gebäude als das wichtigste kulturelle Zentrum Mexikos und widmet sich dem Theater, Tanz, Oper, bildende Kunst, Literatur und der Architektur. Die UNESCO hat 1987 das Gebäude zum Kunstdenkmal erklärt. Dieser Abend gibt Euch einen musikalischen Einblick in die verschiedenen Arten von Trachten und traditioneller Folklore aus den verschiedenen Regionen des Landes. Es ist eine beeindruckende Show in einer majestätischen Atmosphäre.

TAG 4:

Mexico CityBazar del Sabado & Casa Estudio                                                  

Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel starten wir den Tag, um den Bazar del Sabado, einen der buntesten Basare Mexicos, mit unserer Kamera zu entdecken. Der Basar bietet eine große Auswahl an Produkten von Kunsthandwerk bis hin zu Gemälden, alles in dem außergewöhnlich schönen Viertel von San Ángel. Flankiert wird der Bazar von kleinen Kunst-Galerien und einer Vielzahl an lokalen Schmuck- und Mode-Designern. Ihr werdet dort unendlich viele lohnenswerte Motive finden. 

Unser Weg führt uns dann weiter in den Süden der Stadt zu dem Museum „Estudio Diego Rivera y Frida Kahlo“. In Mexico City gewesen zu sein, ohne einen Besuch dieser, wohl berühmtesten Maler der Neuzeit gesehen zu haben, wäre undenkbar.

In einem der ältesten Kolonial Cafés der Stadt könnt Ihr Euch anschließend bei Tee, Kaffee und kleinen landestypischen, mexikanischen „Schmankerln“ entspannen und etwas erholen. Nach einer wohlverdienten Ruhepause treffen wir uns am Abend zu einem mexikanischen Abendessen in der Altstadt, wo wir unsere Eindrücke und Foto Highlights des Tages gemeinsam besprechen und austauschen werden.

TAG 5: 

Mexico CityTagesausflug nach Tepoztlán

Heute werden wir einen Tagesausflug in das ca. 2 Stunden (mit dem Bus) entfernte Tepotztlan machen. Dieser Ort liegt an den Hängen des Tepozteco-Gebirges, im Süden der Hauptstadt. Tepotzlan wird auch als ein „Pueblo Magico“ (magisches Dorf) beschrieben und pflegt eine uralte, spürbare Mayakultur.

Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang wird Euch diese kleine Stadt mit ihren Reizen und vielfältigen Formen verzaubern. Hauptattraktionen sind hier das majestätische Nationalmuseum des Vizekönigreiches und der Tempel von San Francisco Javier – ein UNESCO-Weltkulturerbe. Ein Meisterwerk barocker Kunst mit seinen komplexen dekorativen Details – eine pure Schönheit.

TAG 6:

Adios Mexiko-City – Bienvenido La Paz

Transfer zum Flughafen Mexico City, Flug nach La Paz, Baja California. Transfer vom Flughafen in die Stadt La Paz. Nachdem wir eingecheckt und uns gemütlich gemacht haben, treffen wir uns am späten Nachmittag zu einem Sundowner, um die Ruhe und Weite des Ozeans zu genießen. Danach werden wir gemeinsam zu Abend essen.

TEIL II – LA PAZ, BAJA CALIFORNIA

TAG 7:

 La Paz – Fotografie und Entspannung gehen Hand in Hand.

In La Paz bieten wir jeden Morgen vor dem Frühstück Yoga und Meditation an. Natürlich ist dieses völlig freiwillig, jedoch sind wir der Meinung, umso entspannter Ihr in den Tag startet, desto erfolgreicher werden Eure Fotos.

Nach einem gemeinsamen Frühstück nehmen wir uns Zeit, um die entstandenen Bilder von Mexiko-City zu sichten und diese gemeinsam zu diskutieren. Danach habt Ihr Zeit, die Stadt und ihre Umgebung zu erkunden. Wir treffen uns erst am späten Nachmittag wieder, um zur „goldenen Stunde“ erneut in die Fotografie einzutauchen.

TAG 8:

La Paz  – Portraitfotografie

Optional Yoga und Meditation am Morgen. Nach dem Frühstück werden wir uns zu einem Foto Workshop Einführung in die Porträtfotografietreffen. Während des Tages geben wir Euch die Möglichkeit das Erlernte in die Praxis umzusetzen. Am Nachmittag kommen wir erneut zusammen, um mit den Fotoübungen fortzufahren und die Porträtfotografie weiter zu vertiefen. Der Abend steht zur freien Verfügung.

TAG 9: 

La Paz – Das Aquarium der Welt

Yoga und Meditation am Morgen. Heute haben wir, gleich nach dem Frühstück, einen Ausflug zu einer  wunderschönen Lagune in der Nähe von La Paz geplant. 

Mit einem Boot fahren wir in ein Gebiet, in dem tausende von Meerestieren beheimatet sind – eine einzigartige Meereswelt, die von einigen Forschern als das grösste biologische Wasserreservoire der Erde angesehen wird. Mehr als 850 Arten leben in den warmen Gewässern, wo Taucher während des ganzen Jahres ihr Traumparadies  finden. Es ist nichts außergewöhnliches, hier gigantische Stachelrochen, Walhaie, Kolonien von Seelöwen, Schwärme von Buckelhaien, Blaukrabben, Finnwale und Grauwale, die saisonbedingt hierher wandern, beobachten zu können. Ein ortsansässiger Fotograf zeigt uns hier die schönsten Plätze. Für diejenigen, die interessiert sind, bieten wir natürlich auch die Möglichkeit der Unterwasser-Fotografie zu Selbstkosten.

Später am Tag, wenn die Sonne über dem Meer untergeht, werden wir gemeinsam ein traditionelles mexikanisches Barbecue genießen.

TAG 10:

La Paz – Portrait Foto Übung

Yoga und Meditation am Morgen. Nach dem Frühstück treffen wir uns zu einem Workshop, um eine weitere Fotoübung durchzuführen, die die ideale Vorbereitung auf das bevorstehende Fotoshooting ist. Danach habt Ihr Zeit zur freien Verfügung.

Am frühen Abend treffen wir uns dann wieder, da wir die grossartige Möglichkeit haben hautnah bei einer traditionellen mexikanischen Wrestling-Show (Lucha Libra) dabei sein zu können und Fotos machen zu dürfen. Maskierte Kämpfer, verkleidet als Superhelden und Bösewichte, führen akrobatische Kniffe gegen ihre Kontrahenten durch, und begeistern damit ihre Zuschauer. Die Teilnahme an einer dieser skurrilen Shows ist eine wahrhaftig tolle Erfahrung. 

TAG 11:

La Paz – Fotoshooting mit einem mexikanischen Modell

Yoga und Meditation am Morgen. Nach dem Frühstück treffen wir uns zu einem Foto Workshop mit dem Thema: Vorbereitung für das Portrait-Shooting am Nachmittag. Jeder von Euch wird dann die fantastische Möglichkeit haben,  seine Portrait-Fähigkeiten mit einem Einheimischen Modell zu üben.        Am Abend gehen wir zusammen in die Stadt zu einem gemeinsamen Abendessen.

TAG 12:

La Paz – Ausstellung und Fiesta

Yoga und Meditation am Morgen. Nach dem Frühstück sichten und diskutieren wir Eure Portraitaufnahmen. Danach machen wir einen Tagesausflug zu einer wunderschönen Strandlagune, um ein letztes Mal ein- und abzutauchen in die Faszination Mexicos.

Am Abend feiern wir uns und das was wir auf der Reise erreicht haben mit einer Ausstellungsparty.

TAG 13:

Adios La Paz

Yoga und Meditation am Morgen – leider heißt es heute, Abschied zu nehmen.  Wir treffen uns gleich nach dem Frühstück. Dann beginnt der Transfer zum Flughafen La Paz für den Rückflug nach Hause.

 

 

 

 

Was werdet Ihr an Neuem und Erfahrungen mit
nach Hause nehmen?

Es ist uns eine Herzensangelegenheit, nicht nur eine reine Foto – Reise anzubieten, sondern Euch auch die Gelegenheit zu geben, Euren Urlaub mit Eurem Hobby zu verbinden. Dabei Zeit zu haben innezuhalten, über die Arbeiten nachzudenken, Eure Fähigkeiten zu verbessern und sich mit Gleichgesinnten zu verbinden, die sich ebenfalls für die Fotografie begeistern.
Unser Ziel ist es, dass Ihr glücklich und erfüllt, gestärkt und inspiriert, voller neuer Eindrücke aus dieser Zeit, in absoluter „Whouuu-Stimmung“, aus entspannter und motivierter Atmosphäre, vor allem Spaß und Freude von dieser Reise zurückkommen werdet. Nicht zu vergessen, dass Ihr im Gepäck einen Schatz neuer Eindrücke, Erfahrungen und neuem Wissen mit nach Hause nehmen werdet.

Egal ob Ihr Anfänger oder Fortgeschritten seid, wir gehen individuell auf jeden Mitreisenden ein, und holen Euch da ab, wo Ihr steht. Wir möchten diese Zeit mit Euch zusammen verbringen und investieren in Eure fototechnischen Kenntnisse, um dann  mit Euch unsere Liebe zu Mexiko teilen zu können.

Workshop Inhalte:

  • Das Belichtungsdreieck – ISO, Blende und Verschlusszeit (für Anfänger und diejenigen, die eine Auffrischung wünschen)
  • Tipps und Techniken für die Straßenfotografie
  • Tipps und Tricks, um Ihre Smartphone-Fotografie zu verbessern
  • Geschichte der Porträtfotografie und über die Arbeit einiger bekannter Porträtfotografen
  • Mit Hilfe von Kompositionstechniken ein kreatives Auge entwickeln
  • Techniken lernen, um Porträtfähigkeiten zu verbessern und die Herausforderungen des Fotografierens von Menschen zu bewältigen
  • Der gezielte Umgang mit dem Modell
  • Individuelle Übung mit einem Modell

Höhepunkte

  • Bazar del Sabado
  • Streetart-Tour
  • Ausflug nach Tepoztlán
  • Xochimilco
  • Bellas Artes
  • Día de Muerto
  • Lucha Libra
  • Aquarium der Welt – Unterwasserfotografie
  • Zugang zu geschlossenen Communities
  • Fotoshooting mit mexikanischem Modell

Was beinhaltet dieser Foto-Urlaub?

  • 11 Übernachtungen inklusive Frühstück
  • Abschiedsdinner (keine alkoholischen Getränke)
  • Willkommensdrinks
  • Professionelle Reisebegleitung
  • Alle Transfers, Inlandsflüge, Ausflüge, Bootsfahrten etc. laut Programm
  • Alle Unterrichtsstunden und Fotoexkursionen
  • Ein lokaler Experte und Fotograf in La Paz
  • Yoga und Meditation in La Paz
  • Eintrittsgebühren

Nicht enthaltene Leistungen:


  • Hin- und Rückreise / Flug Mexico
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten & Getränke
  • Unterwasserfotografie
  • Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen
  • EC-Zuschlag

Generelle Hinweise zur Reise:

Wir bieten Euch ein Informationsblatt mit verschiedenen Aktivitäten in Mexiko-Stadt und La Paz an, die außerhalb unseres Programmes liegen und auf die Ihr zugreifen könnt. Wenn Ihr z.B. Interesse an einem mexikanischen Stierkampf habt oder Ihr die
Sonnen- und Mondpyramide besichtigen möchtet, organisieren wir das gern für Euch. Lasst es uns nur bitte rechtzeitig wissen.
Das geplante Tagesprogramm und der Ablauf kann sich, je nach Wetterbedingungen und unerwarteten Verzögerungen, ändern. Sowohl wir selbst, als auch unsere erfahrenen Guides vor Ort, können sich gelegentlich dazu entschließen, das Programm etwas anzupassen und abzuändern, um sicherzustellen, dass das bestmögliche Urlaubserlebnis bewahrt bleibt.

WICHTIG: Jeder Mitreisende benötigt eine internationale Kranken- und Reiserücktrittversicherung, sowie die notwendigen Vorsorgeimpfungen. 
Hinweise hierzu, sowie zu den Einreisebestimmungen, medizinische Hinweise, landesspezifische Sicherheitshinweise, allgemeine Reiseinformationen und mehr finden sie unter folgender Seite des Auswärtigen Amtes: https://mexiko.diplo.de/mx-de/themen/willkommen/laenderinfos/reise-sicherheit#content_3

Bitte bedenkt, dass Mexico City 2.250 mtr. über dem Meeresspiegel liegt, da kann man schon das ein oder andere mal aus der Puste kommen. Hinzu sieht man sich an manchen, extrem heißen Tagen mit dem Problem der Luftverschmutzung in Ballungszentren der Stadt konfrontiert.

Buchung

Reise-Zeitraum:  30.10. bis 11.11.2019

Dauer: 12 Tage
Preis: ab 4410 €


  • Die Teilnehmeranzahl für diese Reise ist auf insgesamt 6 Plätze limitiert.
  • Bei Buchung der Reise ist eine Anzahlung von 50% erforderlich.
  • Die vollständige Zahlung muss bis 1 Monat vor Abreisedatum erfolgen.
  • 
Änderungen vorbehalten! Stand April 2018. Bitte entnehmen sie alle weiteren Informationen auch unseren AGBs.

Generelle Hinweise zur Buchung:

Wird die Teilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter bis 30 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.
Für eine EZ-Buchung erheben wir einen Zuschlag den wir Ihnen auf Anfrage gern kommunizieren und dabei auf Ihre Wünsche eingehen.
Eine Zahlung per Paypal sowie eine Bezahlung per Überweisung ist möglich. Informationen hierzu erhalten Sie jederzeit auf Anfrage bei der Berlin School of Photography (siehe Kontakt unten)
Der Zielflughafen in Mexico City ist „Mexico City International Airport“ (Aeropuerto Internacional Benito Juárez).

JETZT ANMELDEN

Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Website setzen wir Cookies ein. Weitere Informationen dazu finden Sie im Impressum unserer Seite. Okay & schließen